Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Neu bei StockFood: Lucie Beck

Sie beschreibt ihren Fotografie-Stil als moody. Bloggerin Lucie Beck liebt es, mit Licht und Schatten zu spielen und Geschichten zu erzählen. Lernt hier unsere neue Fotografin kennen!

Lucie liebt alte Requisiten und lässt stimmungsvolle Bilder entstehen. ©Lucie Beck

 Lucie lebt in Breukelen, einem kleinen Dorf in der Nähe von Amsterdam.  Sie fotografiert seit etwa neun Jahren, seit eineinhalb Jahren ist es ihr Beruf. Nach der Geburt ihres dritten Kindes nahm sie sich die Zeit, herauszufinden, was sie genau tun will und beschloss, ihrem kreativen Weg zu folgen. Lucie gründet den Blog „Mylucie.com“ – In diesem teilt sie Rezepte, Food-Fotografie und Styling-Tipps.

Ihr Weg

Nach ihrer Entscheidung besucht Lucie Kurse und lässt sich in Food-Fotografie unterrichten. Sie verwirklicht immer mehr Shootings und erhält ihren ersten professionellen Auftrag – Fotos für ein Restaurant in Holland. Das ist der Startpunkt ihrer Karriere und der Beginn einer „harten“ Phase.

Ich bin süchtig danach, schöne Fotos zu machen, und eine Art Schwamm, der Wissen aufnimmt.

Lucie will sich immer weiter verbessern. Sie liebt es, mit anderen zusammen zu arbeiten und währenddessen gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen. Ihr persönlicher Fotografie-Stil ist sehr  stimmungsvoll. Sie liebt es, mit Licht zu spielen, Schatten zu erzeugen und eine Geschichte zu erzählen. Lucie mag zudem alte Requisiten, die dem Bild einen Mehrwert geben, wie beispielsweise ein antikes Feuerrost oder schönes altes Besteck.

Ihre Arbeit

Lucie Beck arbeitet für Restaurants, Online-Lebensmittelunternehmen, Zeitschriften und Kleinunternehmer. Sie gibt selbst Fotoworkshops und fotografiert, zusätzlich zu Food, auch Interieurs, Gärten und Produkte für Zeitschriften. Für Kunden übernimmt sie gerne auch mal ein Shooting im frischen und hellen Stil. Manchmal reicht das Essen einfach aus, denn das Gericht spricht für sich selbst. Sie nimmt die Herausforderung an, jedes Gericht auf eine andere Weise zu fotografieren und ist bereit neue Dinge auszuprobieren. Lucie möchte sich einfach immer weiterentwickeln.

Quality Time

Neben dem Fotografieren verbringt Lucie die Zeit mit ihren drei Jungs (sie nennt sie Affen) und ihrem Ehemann. Gemeinsam mit ihnen einfach die Zeit zu genießen oder in die Natur zu gehen, ist ihr wichtig. Inspirieren lässt sie sich vor allem von Instagram (Lucie bei Instagram). Dort folgt sie lieben Menschen, die schöne Fotos machen – und das nicht nur vom Essen.

 

Seht euch hier Lucie Becks Bilder an!

 

Eure
signature

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.