Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Unser Friedrich Strauss-Team empfiehlt: Ein sicherer Adventskranz mit Efeu

Adventskränze sind für unser Team besonders schön, wenn sie sicher sind. Gabi und Angelika setzen deshalb auf Einmachgläser. Seht hier ihren persönlichen Adventskranz-Favoriten!

Sehr oft sind unbeaufsichtigte Adventskränze die Ursache für einen Zimmerbrand. Auch Gabis Schwester hatte vor vielen Jahren einen Vorfall mit einem glimmenden, allerdings beaufsichtigten, Adventskranz. Sie hat ihn schließlich durch das schnell geöffnete Fenster in den Hof geworfen. Die Unsicherheit, dass etwas passieren könnte, bleibt.

„Oft schrecke ich aus dem Schlaf hoch und versichere mich, dass ich alle Kerzen im Haus gelöscht habe.“ (Gabi)

Aus genau diesem Grund ist der persönliche Weihnachtstipp unseres Friedrich Strauss Gartenbildagentur-Teams ein Adventskranz, bei dem die Kerzen in Gläsern stehen.

Das Team

Angelika (links im Bild) ist seit 2003 bei Strauss und mit ihrem Fachwissen als gelernte Gärtnerin unentbehrlich für die botanisch korrekte Archivierung der Bildneuzugänge. Privat gärtnert sie nachhaltig und versorgt ihre Familie mit selbstgezogenem Obst und Gemüse. Gabriele (rechts im Bild) ist biologisch-technische Assistentin mit einem Staatsexamen in Botanik und seit 2002 bei uns. Schon früh entdeckte sie ihre Liebe zu Rosen. Heute ist sie die Schnittstelle zwischen Kundenwünschen und Fotoproduktion mit anschließender Vermarktung.

Der Adventskranz-Favorit

Dieser Adventskranz überzeugt durch Sicherheit und Schönheit zugleich. Anstatt freistehender Kerzen wurden Einmachgläser als Windlichter eingesetzt, die mit Efeukränzchen als Schmuck verziert und mit Zapfen von Pinus (Kiefer) dekoriert sind.

Was liegt näher als leere Einmachgläser zu verwenden, die sowieso im Vorratskeller oder Küchenschrank verstauben. Auch wenn man sie kaufen muss, sind sie nicht sehr kostspielig.

Selbstverständlich werden nur noch selbstlöschende Kerzen (Safe Candles) verwendet, die nicht mehr ganz herunterbrennen sondern in einer Höhe von 10 mm von selbst erlöschen, weil kein brennbarer Docht mehr zur Verfügung steht. Durch die natürlichen Schmuckelemente in Winterstimmung, wie Wollschnüre als Ersatz für Schleifenbänder, wirkt das Bild auch sehr modern, finden Gabi und Angelika.

Das Team der Friedrich Strauss Gartenbildagentur wünscht euch frohe und sichere Weihnachten!

 

Eure
signature

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.