Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Jetzt werden Maschen geknüpft – Häkeln ist modern

Topflappen sind der Häkel-Klassiker, doch wer das Maschenknüpfen „oldschool“ nennt, der irrt. Psychologen und Designer setzen auf Gehäkeltes und wir haben passende Home-Inspiration.

Gehäkelte Produkte sind wieder angesagt. Noch besser, wenn sie in Handarbeit selbst gemacht werden, denn Häkeln entspannt und macht glücklich! Genau deshalb wird das Maschenknüpfen  von Psychologen zum meditativen Ausgleich des stressigen Alltags empfohlen.

Gehäkelte Mode

Auch die Designer zeigen Häkelware, vor allem gehäkelte Kleider. Durch die Fashion Shows wird das nostalgische Häkeln wieder up to date und auch Blogger und Prominente widmen sich dem Trend. Nach Oscar de la Renta präsentierten unter anderem  J.W. Anderson und Dolce & Gabbana gehäkelte Details auf ihren Laufstegen.

Häkeln fürs Zuhause

Grund genug, um sich mit dem nächsten DIY dem Häkeln zu widmen, oder? Die Ideen an gehäkelten Home Accessoires sind kreativ und zahlreich! Neben Tagesdecken oder Kissenhüllen sind das unsere modernen Empfehlungen:

Für uns selbst oder die beste Freundin häkeln wir am besten eine Clutch. In Pastellfarben kommt sie dann beim ersten Frühlingswetter zum Einsatz. Als Geschenk für Geschwister, Cousins, Cousinen, Nichten und Neffen ist dieser gehäkelte Teddy eine Empfehlung zum Selbermachen. Kreative Köpfe können auf einen Kaktus in Häkeloptik setzen, aber auch ein Pouf oder umhäkelte Kabel sind kreative Handarbeitsideen. Am Frühstückstisch wird es mit diesem Brotkorb trendy und bunt.

 

Unsere schönsten Häkel-Inspirationen fürs Zuhause gibt’s hier zu entdecken!

 

Cover: living4media / Bauer Syndication / #12381432

 

Eure
signature

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.